Freiwillige Feuerwehr Hoysinghausen

 
 

Flächenbrand in der Hoysinghauser Börde

Stoppelfeld gerät bei Mäharbeiten in Brand

Am 23.07.2109, um 13.11 Uhr wurden wir zu einem Flächenbrand in der Gemarkung Hoysinghausen (Börde) gerufen.

 

Ein Stoppelfeld war bei Mäharbeiten in Brand geraten.

 

Zusammen mit den ebenfalls alarmierten Ortswehren Lohhof, Uchte und Woltringhausen sowie mit Landwirten, die mit ihren Scheibeneggen herbeigeilt waren, gelang es uns schnell den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Der Brand konnte gelöscht werden, ohne größeren Schaden anzurichten.

 

Einsatzende war für uns um 14.15 Uhr.

 

Im Einsatz waren wir mit 11 Kameradinnen und Kameraden, unserem TSF und dem Wasserfass.

Meldung vom 27.07.2019


...zurück


Infos/ Tipps

Links