Freiwillige Feuerwehr Hoysinghausen

 
 

Flächenbrand in Harrienstedt

Am 30.6.2019, um 14.15 Uhr wurden wir zu einem ausgedehnten Flächenbrand in Harrienstedt alarmiert. Dort war bei Erntearbeiten eine größere Getreidefläche in Brand geraten.

Durch die Trockenheit und durch den böigen Wind drohte der Brand außer Kontrolle zu geraten. Aus diesem Grund wurden alle noch verfügbaren Ortswehren der Samtgemeinde Uchte nachalarmiert.

Die Besatzung unseres MTF bekam die Aufgabe, Kameradinnen und Kameraden, die schon länger im Einsatz waren, abzulösen. Unser TSF sowie das Wasserfass blieben in Bereitstellung.

Durch den massiven Einsatz konnte der Brand gelöscht und ein Übergreifen auf Wohnhäuser und nahegelegene Böschungen verhindert werden.

Einsatzende war um 15.45 Uhr.

Am Einsatzort waren wir mit 15 Kameraden, dem TSF, dem MTF und dem Wasserfass.

Meldung vom 02.07.2019Letzte Aktualisierung: 27.07.2019


...zurück


Infos/ Tipps

Links